Locamo

Ansprechpartner:

Frau Böttcher, Frau Schenkemeyer, Frau Heinrich

haendlerservice@locamo.de
Telefon: 0751/76916-123

www.locamo.de

https://locamo.info/umdenken/

Die Locamo GmbH & Co. KG, deutschlandweiter Onlinemarktplatz für stationäre Händler, verbucht im ersten Quartal 2020 eine Umsatzsteigerung von 93 Prozent. 2019 konnte im Vergleich zum Vorjahr mit einem Wachstum von 251 Prozent abgeschlossen werden. Gestärkt durch die positive Entwicklung unterstützt Locamo alle Anbieter mit Ladengeschäft, indem diese sich schnell und unkompliziert auf Locamo.de registrieren und bis 30.09.2020 ohne Fixkosten online verkaufen können. Alle Informationen dazu auf Locamo.info/umdenken.

Die Auswirkungen der Corona-Krise auf Handel, Handwerk, Dienstleister, Gastronomie, Familien und Kunden werden zunehmend existenzbedrohend. Locamo hilft Einzelhändlern, sofort und einfach in den Online-Verkauf einzusteigen und Umsatzverluste abzufedern. „Aktuell können in vielen Branchen Kunden und Händler nur noch online miteinander kommunizieren. Viele Kunden sind verunsichert durch die veränderte Situation.

Bis Ende September 2020 werden den Anbietern, die auf Locamo.de verkaufen, die sonst üblichen Monatsgebühren erlassen. „Wir haben Locamo vor fünf Jahren gegründet, um den stationären Einzelhändlern eine Plattform bereitzustellen, auf der sie ihre Kräfte bündeln und sich im zunehmend harten Wettbewerb gegen die globalen Konzerne behaupten können. Deshalb unterstützen wir auch in dieser Situation, so gut wir können.“, versichert Markus Kapler.

Weiterführende Informationen zu Locamos „Aktion Umdenken“ finden sich unter Locamo.info/umdenken